Saison 2014/2015

Spielbericht vom 15.03.2015

In der vergangenen Woche sorgte neben den Damen und der Jugend auch die vierte Herrenmannschaft der Tischtennisabteilung des SV Seulberg wieder für positive Nachrichten.

Spielbericht vom 09.03.2015

Die vergangene Woche brachte drei Siege und drei Niederlagen für die Mannschaften der Tischtennisabteilung des SV Seulberg, wobei die knappe Niederlage der um die Meisterschaft kämpfenden vierten Mannschaft sicherlich das wichtigste Ergebnis war.

Seulberger Damen Meister der Kreisliga

Die Rückrunde ist gerade erst zur Hälfte gelaufen, doch die Überlegenheit der Seulberger Damen in der Kreisliga Hoch-/Main-Taunus ist so groß, dass sie sich bereits den Meistertitel gesichert haben. Nach zwei Siegen in der vergangenen Woche und nun 30:0 Punkten beträgt der Vorsprung auf Platz zwei bei fünf ausstehenden Spielen bereits elf Punkte.

Meisterinnen: (v.l.n.r.) Katrin Mebus, Vanessa Bischoff, Julia Ehlers und Jutta Kapfhammer (liegend). Foto: Arne Brechmann

Spielbericht vom 09.02.2015

In der vergangenen Woche standen nur drei Spiele für die Mannschaften der Tischtennisabteilung auf dem Programm, dabei gab es einen Sieg und zwei klare Niederlagen.

mini-Meisterschaften beim SV Seulberg

Am vergangenen Dienstag veranstaltete die Tischtennisabteilung des SV Seulberg die mini-Meisterschaften für Kinder unter 12 Jahren, die bisher noch nie für einen Verein gemeldet waren. Insgesamt fanden sich 12 Kinder in der Halle ein, die unter der Leitung von Jugendtrainer Lucas Kaufhold in verschiedenen Altersgruppen die mini-Meister ausspielten.

Leander Schulz (7 Jahre) war der jüngste Teilnehmer beim Seulberger Ortsentscheid der Tischtennis-mini-Meisterschaften. Foto: Lucas Kaufhold

Spielbericht vom 26.01.2015

In der vergangenen Woche starteten auch die restlichen Mannschaften der Tischtennisabteilung des SV Seulberg in die Rückrunde, die Ergebnisse waren dabei überwiegend positiv.

Spielbericht vom 19.01.2015

In der vergangenen Woche starteten außerdem die Damen- sowie die erste Herrenmannschaft ins neue Tischtennisjahr. Während die Damen einen klaren Sieg einfuhren, mussten sich die Herren mit einem Unentschieden zufrieden geben.

Spielbericht vom 16.11.2014

Mit vier Siegen bei zwei Niederlagen liegt eine erfolgreiche Woche hinter den Mannschaften der Tischtennisabteilung des SV Seulberg. Die zweite Mannschaft vermied die Annäherung an die Abstiegsplätze, außerdem baute die vierte Mannschaft die Tabellenführung aus und auch die dritte Mannschaft begibt sich in luftige Höhen der Tabelle.

Spielbericht vom 11.11.2014

In der vergangenen Woche war wieder viel los bei den Mannschaften der Tischtennisabteilung des SV Seulberg. Während die Damen und die vierte Herrenmannschaft ihre Tabellenführung festigten, waren auch die erste und dritte Herrenmannschaft erfolgreich, nur die Zweite und die Schüler B mussten Niederlagen einstecken.

Richard Abbel wird Bezirksmeister der Senioren Ü70

Am vergangenen Wochenende fanden die Bezirksmeisterschaften sowohl der Erwachsenen als auch des Nachwuchses statt, wobei der SV Seulberg mit Richard Abbel (Senioren Ü70) und Pauline Frühling (Schülerinnen C) zwei Teilnehmer stellte.

Richard Abbel, frisch gebackener Bezirksmeister der Senioren Ü70 sowie aktuell bester Spieler des SV Seulberg. Foto: Hannes Kraft

Inhalt abgleichen